Was ist TRICALS?

TRICALS ist eine internationale Online-Plattform für Menschen mit ALS. ALS-Zentren und die Pharmaindustrie arbeiten mit ALS-Patienten zusammen, um bessere Therapien für diese verheerende Krankheit zu entwickeln.

Zurzeit dauert es ziemlich lange, bevor potenzielle ALS-Medikamente die klinische Studienphase erreichen und eine Studie begonnen werden kann. Dies führt zu unnötigen Verzögerungen bei der Suche nach wirksamen Medikamenten für ALS.

Das Hauptziel von TRICALS ist es, mehr klinische Studien zu ermöglichen und deren Dauer zu reduzieren. So wird auch die Wahrscheinlichkeit erhöht, eine bessere Behandlung für ALS zu finden.

Vorteile von TRICALS für Menschen mit ALS

  • Früher Zugang zu potenziellen Medikamenten
  • Zugang zu einer erstklassigen Versorgung an führenden Forschungskliniken
  • Aktuelle Informationen über relevante Studien
  • Kontrolle über die Behandlung, aktives Mitwirken durch die Teilnahme an klinischen Studien

Vorteile von TRICALS für ALS-Zentren

  • Logistische Unterstützung, standardisierte Schulungs- und Studienverfahren
  • Bevorzugung für neue Studien unter Beibehaltung des aktuellen Kostenerstattungssystems pro Patient
  • Möglichkeiten zum Wissensaustausch
  • Hilfe bei der Erstellung des Prüfprotokolls für die Ethikkommissionen

Vorteile von TRICALS für Pharma- und Biotech-Unternehmen

  • Direkter Überblick und Zugang zu verfügbaren Patientenkohorten
  • Zugang zu einem Netzwerk von teilnehmenden, zertifizierten ALS-Zentren
  • Unterstützung bei der klinischen Forschung (Leistungen als Auftragsforschungsinstitut (CRO)
  • Klinische Studien mit adäquater statistischer Aussagekraft